Gartentagebuch 2017

Das Gartentagebuch der 5. Klasse

24.10.2017

Es ist Herbst und im Garten gibt es nichts mehr zu tun. Wir überlegen uns jetzt, was wir im nächsten Jahr pflanzen werden.

21.08.17

Die Sommerferien sind nun vorbei. Wir alle waren gespannt, was unser Garten in den Sommerferien gemacht hat. Dank der Firma Schneidmann AG (5 Jungs aus unserer Klasse, die ihre eigene Firma haben und Gartenarbeiten verrichten) haben die Zucchinis immer schön Wasser bekommen.  Leider scheint der Standort nicht gut zu sein, denn in der ganzen Zeit haben wir nur zwei Zucchinis ernten können. Die waren aber sehr lecker…

 

5.7.2017

Die Raupen sind geschlüpft und es kamen wunderschöne Schmetterlinge heraus… Auch die Zucchinis zeigen ihre volle Pracht.

   

 

28.06.2017

 

Und zwar haben wir jetzt Rüebliraupen (Schwalbenschwanzraupen), die sich momentan gerade verpuppt haben. Das nächste was wir euch erzählen wollen ist, dass unsere Zucchinis jetzt schon wunderschöne Blüten haben. Die sind echt ein Hingucker!

16.5.2017

garten3web.jpg

Wir haben unsere Radieschen geerntet und gegessen. Es war sehr lecker!!!!!!

Unsere Zucchinis sind nun auch soweit, dass wir sie einpflanzen können. Wir haben der Biber- Burg vier Zucchinis gegeben. Die Biber-Burg hat sie schon eingepflanzt. Wir haben unsere vier Zucchinis und unsere Gurke auch schon eingepflanzt.

24.04.2017

Die meisten Zucchini- und Gurkensamen haben gekeimt und nun haben wir schon grosse Pflänzchen. Wenn es bald auch nachts wärmer ist, kommen einige der Pflanzen in unseren Schulgarten und fangen hoffentlich bald an, Früchte zu bekommen. Die Radieschen haben die Kälte gut überstanden und sind fleissig am Wachsen.

14.03.2017

 

 

Wir werden bald verschiedenes leckeres Gemüse pflanzen, die Radieschensamen sind schon in der Erde. Zucchini- und Gurkensamen sind in Töpfen. Die Pflanzen sind also auch schon in Arbeit.

Im Garten musste zuerst eine Gruppe der Klasse das Unkraut heraus rupfen, dann hat die nächste Gruppe die Erde aufgelockert, Dünger untergemischt und Sand untergehoben. Danach haben wir Radieschensamen eingepflanzt. Die Gurken- und Zucchinisamen stehen im Klassenzimmer auf der Fensterbank und fangen hoffentlich bald an zu keimen.