Radio Stadtfilter

Juhui, wir dürfen nochmal ins Radio Stadtfilter!

Am 15.05.2017 durften Nevio, Eron, Naja, Sharline, Karim und ich erneut ins Radio Stadtfilter. Wir fuhren um 12:30 Uhr nach Winterthur. Als wir vor dem Radio ankamen, war noch niemand da, also warteten wir eine Weile bis die Tür aufging. Als wir endlich rein durften, gingen wir gleich in den Gruppenraum, um die ganze Live- Sendung zu planen. Dafür hatten wir zwei Stunden Zeit. In diesen zwei Stunden hatten wir viel vor: Wir mussten ausmachen wer mit wem sendet, wann wer was sagt, wer wann dran kommt und so weiter und so fort. Als wir alles erledigt hatten, gingen wir ins Tonstudio. Dort machten wir uns bereit und hatten nochmals Zeit den Text durchzulesen. Auf einmal sagte Niko (der Radioredakteur): „Los!“, und Eron und Karim konnten starten. Als nächstes waren Naja und Nevio dran. Es machte Spass ihnen zuzuhören. Schnell waren alle fertig und Sharline und ich waren dran. Eigentlich ging alles gut aber ich glaube, dass ich den Text nochmals hätte durchlesen müssen, denn ich war zum ersten Mal so richtig nervös! Am Ende bekamen wir noch etwas Kleines vom Radio geschenkt. Dann verabschiedeten wir uns und dann gab es zum Höhepunkt des Tages noch ein Eis von Frau Ketteler spendiert.

aDSC_0023.jpg aDSC_0025.jpg
aDSC_0027.jpg aDSC_0030.jpg

 

Naira