Logopädie

In der Logopädie finden Beratung, Abklärung und Behandlung von Kindern mit Störungen der gesprochenen und geschriebenen Sprache sowie der Stimme statt. Gefördert wird nicht ausschliesslich die Aussprache des Kindes, sondern je nach Notwendigkeit das Kommunikationsverhalten, das Sprachverständnis und weitere Bereiche der mündlichen und schriftlichen Sprache.

In den jährlichen Reihenuntersuchunngen im Kindergarten werden die Kinder mit Sprachstörungen erfasst oder von  Eltern, oder mit deren Einverständnis durch die Lehrpersonen, Ärzten/-innen oder Psychologen/-innen direkt zur Abklärung beim Logopäden/ bei der Logopädin der Schulgemeinde angemeldet. Es ist wichtig, dass die Kinder möglichst früh erfasst werden.

Auf der Website www.logopaedie.ch finden Sie eine ausführliche Beschreibung der logopädischen Arbeit.

Elisabeth Schwager