Zivi im Schulhaus

Seit dem Sommer 2017 sind die Biberburg und die Primarschule gemeinsam als Einsatzbetrieb des Zivildienstes anerkannt.

Nun ist es so weit: ein erster Zivildienstleistender, Patrick Waldvogel, ist seit den Herbstferien bei uns im Einsatz. Von Dienstag bis Donnerstag arbeitet er während der Unterrichtszeiten in den verschiedenen Schulklassen, sowie im Kindergarten. Er unterstützt die Lehrpersonen während des Unterrichts und übt, trainiert oder betreut einzelne Kinder oder kleine Gruppen. Aktuell sind einige seiner Tätigkeiten: Lesetraining, Schürze nähen, Mathe üben, Bruch-Dezimalbruch abfragen, Sportgruppen anleiten, Französisch- und Englischwörter repetieren und trainieren und vieles mehr. Sogar im Schneesportlager wird Patrick Waldvogel die 5. Klasse begleiten und in Disentis als Snowboardleiter tätig sein.

Die Schülerinnen und Schüler freuen sich, einen jungen Mann in der Klasse zu haben. Auch die Lehrpersonen sind begeistert und froh um die willkommene Unterstützung. Patrick Waldvogel wird bis zum April 2018 bei uns sein.