Direkt zum Inhalt springen

Feueralarm 2019

Am Freitag, den 5.7.19 um 9.20 Uhr ging es los! Nicht wie sonst sprach Herr Sommer zu uns; dieses Jahr sprach eine Frauenstimme zu uns und sagte, dass wir das Schulhaus umgehend verlassen sollten: Feueralarm!

Draussen besammelten wir uns auf dem roten Platz und warteten. Es wurde kontrolliert, ob wirklich alle Personen das Schulhaus verlassen hätten. Dann wurden wir in vier Gruppen eingeteilt und zu unserem ersten Posten geführt. Es gab vier verschiede Posten. Beim ersten Posten durften wir mit einer WBK (Wärmebildkamera) und mit AMS (Atemschutz) in den verrauchten Treffpunkt und mussten dort Sachen suchen. Es war sehr lustig, weil jeder zweite in einen Tisch lief. Beim zweiten Posten und wahrscheinlich dem lustigsten Posten, weil wir dort mit Wasser spielen konnten, bekam man ein Gefühl für den Wasserschlauch. Die wenigsten gingen von diesem Posten trocken weg. Am dritten Posten schauten wir das TLF (Tanklöschfahrzeug) und die Ölwehr an, anschliessend spielten wir einen kleinen Einsatz durch. Am vierten und letzten Posten löschten wir einen Kleinbrand mit einer Löschdecke. Am Ende machten wir noch Gruppenfotos und dann war der Morgen auch schon vorbei. Wir hatten eine gute Zeit und lachten viel.

Wir danken der freiwilligen Feuerwehr Thurtal-Süd herzlich für ihre Zeit, die sie sich für uns genommen haben!

Alessandro