Direkt zum Inhalt springen

Hörspiel 6. Klasse 2019

Radio ist Kino im Kopf

Im Rahmen vom Deutschunterricht haben wir uns mit dem Thema Radio und Hörspiel auseinandergesetzt. Als Abschluss dieser Arbeit haben wir in kleinen Gruppen Hörspiele erfunden. Hört selbst, was daraus geworden ist…

Der unendliche Mord

Rache und ihre Freundinnen machen eine Party in einer Berghütte. Rachel findet bald heraus, dass sie sich in einer Zeitschleife befinden. Sie muss immer wieder mit ansehen, wie Sophie erstochen wird. Rachel weiss, dass einer ihrer besten Freunde der Mörder ist, weil sonst niemand Zugang zu der Hütte hat. Für alle anderen ist es immer wieder ein neuer Tag, denn sie merken nichts von der Zeitschleife. Der einzige Weg zu einem normalen Tagesablauf zurück zu kehren ist, dass Rachel den Mörder findet. Wird Rachel ihre beste Freundin Sophie retten können?

Die Lawine von Zauchensee

Klaus ist Oberst beim Österreichischen Bundesheer und muss Zauchensee, sein Heimatdorf, vor einer Lawine retten. Er holt Verstärkung aus der Schweiz, die ihm drei Superpumas zur Unterstützung schicken. Als Aufklärungsflug 2 etwas Schreckliches entdeckt, läuft alles aus dem Ruder. Die Lawine löst sich schon früher als befürchtet. Ein Superpuma wird von ihr erfasst und sofort zerstört. Kann Klaus die Bewohner von Zauchensee retten?

Die Rettung des Pantherbabys

Die beiden Zwillinge Olivia und Livia träumen von der Fee Nachtigall. Diese erfüllt ihnen einen Wunsch und so erwachen sie im Urwald. Im Dschungel finden sie ein verlassenes Pantherbaby. Die Mutter steht auf der anderen Seite des Wasserfalls und das Kleine kommt nicht rüber. Die beiden Mädchen möchten helfen. Ob sie es schaffen werden, müsst ihr selbst herausfinden.

Tsunami in Holland

Ein Einzelgänger namens Richard, oder auch Richi genannt, wacht am Morgen auf und schau die Nachrichten. Es kommt eine Tsunami- Warnung, worauf noch ein interessantes Interview folgt. Über den Tsunami freut sich Richi zunächst sehr, denn er ist Wellensurfer, spielt aber auch gerne am Computer. Gerade will er an seinen Computer verschwinden, da hält ihn seine Mutter auf und sagt, er solle lieber nach draussen spielen gehen. Also nimmt er seinen Computer und sein Surfbrett und den Arm und geht nach draussen. Dort angekommen sieht er den Tsunami und steigt schnell aufs Hausdach. Wird er die Welle reiten können?

Tsunami in Tokio

Richi, ein 18 jähriger Schweizer, und Ueli, ebenfalls 18 und ein halber Japaner, sind auf Weltreise. Sie wollen von Russland mit dem Flugzeug nach Sidney fliegen. Leider steigen sie ins falsche Flugzeug und landen in Tokio. Als sie in Tokio angekommen sind, realisieren sie dies aber noch nicht. Dann buchen sie ein Hotel und schalten das Radio ein. Sie bekommen einen Schock. Was wird passieren?

Verloren in der Eiswüste

Jasgrajew, Viktor und Franco sind aus dem Gefängnis ausgebrochen, indem sie sich einen Schneetunnel gegraben haben. Jetzt stehen sie mitten in der Taiga, zum Glück kennt sich Viktor aber mit Überlebenstechniken aus. Doch als die Wärter kommen, nützen ihnen diese Techniken nichts mehr. Die drei Freunde müssen ihre ganze Kraft aufbieten um die Freiheit zu erlangen. Werden sie es schaffen?