Direkt zum Inhalt springen

Schulreise 6. Klasse

Ein toller letzter Schultag vor den Sportferien

Vor den Sportferien ging es für die SchülerInnen der 6. Klasse auf Schulreise. Am Morgen besuchten sie die Sicherheitsarena (www.yourpower.ch) in Winterthur und danach ging es in die Schwinghütte des Schwingklubs Winterthur. Nach ereignisreichen und anstrengenden Erlebnissen fassten die Kinder den Tag wie folgt zusammen:

  •  „Cool!“
  • „Das Schwingen war lustig und das Programm von YourPower gibt mit Sicherheit.“
  • „Ich dachte, dass die Sicherheitsarena spannender und gruseliger wird. Das Schwingen hat mir Spass gemacht.“
  • „Das Schwingen hat Spass gemacht, da man endlich einmal kämpfen durfte.“
  • „Es war mega cool. Neben dem Tanzen wird das Schwingen mein neues Lieblingssport.“
  • „Das Kämpfen hat mir gefallen. Zu gewinnen gab mir ein gutes Gefühl.“
  • „Cool und interessant. Ich weiss jetzt, wie ich mich in schwierigen Situationen verhalten muss.“
  • „In der Sicherheitsarena war es ein bisschen gruselig. Am Nachmittag mussten wir zeigen, wie stark wir sind und das fand ich nicht gut.“
  •  „Die Gestaltung der Arena war sehr real. Das Sägemehl am Nachmittag wir nicht so schlimm und ich bin Schwingerkönigin geworden.“
  • „Der Morgen hat mir besser gefallen. Die Situationen waren sehr echt gespielt, ich hatte fast ein bisschen Angst.“
  • „Es war cool. Das kleine Schwingfest am Ende war super.“
  •  „Ich bin, glaube ich, auf Sägemehl allergisch.“
  • „Cooles Erlebnis mit grossem Spassfaktor.“
  • „Zum Testen war das Schwingen cool, als Sport kann ich es mir nicht vorstellen.“
  • „Ich kam ins Finale vom Schwingfest. Es war mega anstrengend.“
  • „Der Morgen war super; aber zum Schwingen bin ich, glaube ich, zu leicht.“
  • „Es sah sehr spassig aus, leider konnte ich beim Schwingen nicht mitmachen. In der Sicherheitsarena war es aber klasse.“
  • „Cool. Lustig. Schnell.“