Direkt zum Inhalt springen

Ziegelweiher 4. Klasse 2017

Ziegelweiher zugefroren

Endlich war es soweit und nach langer Kälte war der Ziegelweiher zugefroren. Am Dienstag, 24.01.17, wurde der Weiher frei gegeben und schon am Nachmittag durften wir 4. Klässler zusammen mit der 5. und 6. Klasse aufs Eis.

Nachdem einige ihre Schlittschuhe angezogen hatten, ging es los. Alle rannten oder fuhren aufs Eis. Es war einfach toll, ein so grosses Eisfeld für sich alleine zu haben. Die meisten Jungs spielten Eishockey, die Mädchen spielten Fangen. Das Eis war zwar recht holprig, überall ragten Tannenzapfen und Zweige aus dem Eis heraus, aber das störte uns nicht. Viel Spass hatten auch die Lehrerinnen. Sie wurden mit einem „Füdlibob“ auf dem Eis herumgezogen.

Am Schluss gab es noch Tee und bald darauf gingen wir nach Hause. Leider war die Zeit viel zu schnell vergangen.

(Giulia, Naira, Andrin)