Direkt zum Inhalt springen

Gesundheit

Ärztlicher Untersuch

Die Schülerinnen und Schüler werden im 1. Kindergartenjahr ärztlich untersucht. Diese Untersuchung wird in der Regel durch den eigenen Kinderarzt / die eigene Kinderärztin durchgeführt.

In der 5. Klasse findet der obligatorische Untersuch beim Schularzt Dr. Patti statt. Auf Wunsch kann der Untersuch beim Privatarzt/bei der Privatärztin durchgeführt werden. Die entsprechenden Unterlagen werden zu Schulbeginn versandt.

Zahnprophylaxe

Alle 4 Monate findet in einer Schulstunde die Zahnprophylaxe statt, welche von einer Fachfrau erteilt wird: Anleitung zum richtigen Zähneputzen, Wissensvermittlung rund um die Zähne, gemeinsames Putzen der Zähne mit verschiedenen Fluormitteln.

Für die Kontrolle der Zähne beim Zahnarzt leistet die Schule einen Beitrag. Bis zum Ende des Schuljahres geben die Eltern die  blaue Schulzahnkarte (zusammen mit einem Einzahlungsschein der Eltern) der Lehrperson ab. Wenn die Karte einen Kontroll-Besuch beim Zahnarzt ausweist, wird ein Pauschalbetrag zurück erstattet.

Lausige Zeiten

Kopfläuse treten immer wieder auf. Sobald wir von Eltern die Mitteilung erhalten, dass Läuse aufgetreten sind, organisieren wir eine Kontrolle durch eine Laus-Fachfrau und informieren die Eltern der betroffenen Klassen.

Merkblatt_Kopflaus  [PDF,74.0KB]

Zecken

Zecken können mehrere Krankheitserreger übertragen. Auch in unserer Gegend kommen Zecken vor, welche Träger verschiedener Krankheitserreger sind. Weitere Infos ...